Was sind Geocaching-Events?

Geocaching-Events sind eine besondere Form des Geocachens. Hier versammeln sich Geocacher zum geselligen Austausch mit Gleichgesinnten, oft verbunden mit einem besonderen Programm – gerne auch mit einem guten Essen. Gelistet auf www.geocaching.com werden Events der gesamten Cachergemeinschaft bekanntgegeben und Interessierte können sich zur Teilnahme anmelden.

Auch im Kreis Birkenfeld gibt es regelmäßig Geocaching-Events, sei es der regelmäßig stattfindende Stammtisch in Idar-Oberstein oder viele weitere Treffen im Kreis und Umland. Für die Umwelt engagieren sich Geocacher ebenfalls stark, indem sie regelmäßig auf sogenannten “CITO-Events” (CITO = “Cache In Trash Out”/”Cache hinein, Müll heraus”) Gebiete von Müll befreien oder dabei helfen, andere Naturprojekte zu realisieren (Die Nahe Zeitung berichtete).

Darüber hinaus gibt es von der Geocaching-Zentrale in Seattle (USA) unterstütze Großveranstaltungen (sogenannte “Mega-Events” und “Giga-Events”), die mehrere hundert, teilweise auch mehrere tausend Geocacher anziehen. Auf diesen Veranstaltungen präsentieren lokale Geocacher ihre Heimatregion und organisieren ein großes Rahmenprogramm mit zahlreichen Aktivitäten rund ums Geocaching und verwandte Themen. Sie bieten Unterhaltung für die ganze Familie, verstecken besondere Geocaches, schaffen Informationsmöglichkeiten über regionale Attraktionen und helfen Nicht-Geocachern den Einstieg in dieses Hobby zu finden.

Stashes ’n’ Stones in Idar-Oberstein

Nach gelungenen Versanstaltungen in Koblenz, Mainz, Mendig und dem diesjährigen Event “Maije im Saarland” in Losheim am See (26.-28.05.2017 – klick) mit zum Teil mehreren tausend Besuchern, steht nun auch in Idar-Oberstein die Realisierung eines solch ambitionierten Projekts an.

Eine Gruppe Geocacher aus der Stadt und dem Umland plant nun erstmals in Zusammenarbeit mit der Messe Idar-Oberstein ein solches Mega-Event in unserer Region. Es wird vom 11. bis 13. Mai 2018 (Christi-Himmelfahrt-Wochenende) an und in der Messehalle stattfinden und zahlreiche Aktivitäten in der gesamten Stadt beinhalten. Dieses Event trägt den Namen “Stashes ‘n’ Stones”, wobei “Stashes” der ursprüngliche Begriff für “Geocaches” ist und “Stones” für die englische Bezeichnung für Edelsteine (“Gem Stones”) steht. Der englische Name des Events ist bewusst gewählt, da Geocaching weltweit betrieben wird und zahlreiche Besucher aus dem Ausland erwartet werden.