schloss1

Schloss Idar-Oberstein und Burg Bosselstein

Die „Burg im Loch”, die heutige Felsenkirche, erbaut um das Jahr 1000, die Burg Bosselstein, erbaut um 1150 und die um 1325 erbaute Burg Oberstein, Schloss Oberstein genannt, ergeben das einzigartige Ensemble über der Altstadt von Oberstein. Die heutige Felsenkirche wurde 1482 von Graf Wyrich IV. von Daun-Oberstein zu einem kirchlichen Bauwerk umgestaltet. Burg Bosselstein war noch bis 1600 durch die Herren von Stein bewohnt. Sie verfiel in der Folgezeit. Von ihr sind heute nur noch ein Turmstumpf und ein paar Mauern erhalten

mehr Informationen →